Jahresrückblick November – Santa Monica Daily Press

NOVEMBER

Die Stadt setzte ihre Bemühungen fort, nicht lizenzierte Verkäufer auf dem Pier mit neuen Metallbarrieren und der Hinzufügung von fünf alliierten Sicherheitsexperten anzusprechen.

Santa Monica veranstaltete mit dem Crazy Woke Asians Kung Pow Festival eine Feier zum Lachen. Das Festival erstreckte sich über vier Tage und präsentierte in 30 Shows über 50 asiatisch-amerikanische Komiker aus Los Angeles, Chicago, New York, Florida, San Francisco und Kanada.

Die Feier zum Tag der Toten in Samohi, eine 20-jährige Tradition, wurde unter der Leitung von Tania Fischer fortgesetzt, die sagte, es sei wichtig, diese Tradition zum Gedenken an die Verstorbenen aufrechtzuerhalten.

Die CDC empfahl Auffrischungsimpfungen für alle drei von der FDA zugelassenen Impfstoffe – Pfizer, Moderna und Johnson & Johnson – und ermöglichte den berechtigten Patienten, auszuwählen, welchen Impfstoff sie als Auffrischungsdosis erhalten möchten.

Die Kläger in einer Klage, die den Landkreis und die Stadt Los Angeles zwingen wollte, für Tausende von Menschen, die auf Gehwegen und in der Nähe von Autobahnen campen, Unterschlupf zu finden, reichten eine vorgeschlagene aktualisierte Klage ein, nachdem ein Bundesberufungsgericht die vorherigen Bemühungen entkernt hatte.

Safe Place For Youth (SPY), eine der wenigen Agenturen für obdachlose Jugendliche in Los Angeles, hat aufgrund anstehender Bauarbeiten, die ihr ehemaliges Zuhause in ein integriertes Wohn-/Dienstleistungszentrum verwandeln werden, ihren Betrieb an einem neuen Standort aufgenommen. SPY hat sein Access Center vorübergehend in die Sunset Avenue 340 verlegt.

Der Landkreis Los Angeles erklärte sich bereit, zwei Familien 2,5 Millionen Dollar zu zahlen, die bei dem Hubschrauberabsturz im letzten Jahr, bei dem Kobe Bryant, seine Tochter und sieben weitere Menschen ums Leben kamen, Verwandte verloren hatten.

Samohi Theatre freute sich, eine Live-Aufführung der Krimikomödie „Clue: On Stage!“ zu präsentieren.

Das Spendenprogramm GIVING DANKS (Giving) des Santa Monica College kehrte zurück, um den Studenten, die in den Ferien kein Zuhause haben, Nahrung, Komfort und Würde zu bieten. Jeder Schüler erhielt seine Wahl zwischen einem Truthahn- oder vegetarischen Protein, frischem Bio-Gemüse wie grüne Bohnen, Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln sowie Brötchen, einen Kürbiskuchen sowie Rezepte und Online-Tutorials, um die Mahlzeiten zu Hause zuzubereiten.

Die Kirche in Ocean Park sagte, sie brauche dringend Spenden, um ihre Decke zu reparieren, nachdem ein Abschnitt eingestürzt war, wodurch das Gebäude unbrauchbar wurde. Das Gebäude bleibt geschlossen, bis mindestens 100.000 US-Dollar aufgebracht werden können.

Das Santa Monica College sagte, es werde die Zahl der Studenten auf dem Campus in den nächsten zwei Semestern verdoppeln, da die Einrichtung nach der Pandemie weiter geöffnet werde. Etwa 4.000 Schüler kehrten im Herbst persönlich zum Unterricht zurück, wobei etwa 13 Prozent des Unterrichts vor Ort abgehalten wurden.

Das Veterinärsystem erlebte eine beispiellose Belastung, da mehrere Faktoren zusammen die Tierpflege verwüstet haben. Ein Anstieg der Heimtierhaltung in Kombination mit Personalmangel und einer bereits bestehenden psychischen Krise führten dazu, dass einige Tierärzte keine Notfallpatienten aufnehmen konnten und wochenlang auf die Routineversorgung warten mussten.

SMMUSD verabschiedete eine formelle Höflichkeitspolitik, die Erwartungen und Verhalten regelt, und folgt einem nationalen Trend zunehmender Spannungen bei Schulratssitzungen.

Der Ausschuss für öffentliche Sicherheit des Stadtrats von Los Angeles hat beschlossen, Fahrradläden in Los Angeles zu verbieten. Das Verbot verbietet den Auf- und Abbau, den Verkauf, das Verkaufsangebot, das Verteilen von Fahrrädern und Fahrradteilen auf öffentlichem Grund. Chop-Shops sind Räume, in denen Einzelpersonen gestohlene Fahrräder auseinandernehmen, Teile verkaufen und wieder zusammenbauen, oft auf öffentlichem Weg.

Die Planungskommission genehmigte Pläne für eine neue medizinische Entwicklung neben der Tartine-Bäckerei in der 20th Street. Das neue Projekt wäre eine dreistöckige (45 Fuß) Tier-1-Forschungs-/Entwicklungs- und medizinische Klinikeinrichtung, die aus etwa 76.167 Quadratmetern und einer fünfstöckigen unterirdischen Parkgarage mit 275 Stellplätzen besteht.

Beamte des Landkreises nahmen bei einer virtuellen Anhörung zusätzliche Kommentare zu dem Vorschlag, einen unabhängigen Schulbezirk Malibu zu schaffen, vor.

Menschen, die eine Vielzahl von Unternehmen in der Stadt Los Angeles betreten, müssen einen Nachweis der COVID-19-Impfung vorlegen, da eine der strengsten Maßnahmen des Landes zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus in Kraft tritt. Die neue Regel gilt für Unternehmen, die von Restaurants über Einkaufszentren und Theater bis hin zu Nagel- und Friseursalons reichen.

George Brown, der Vorsitzende der Public Safety Reform & Oversight Commission, wurde gewählt, um das Stanford Center for Racial Justice zu leiten.

Die berühmten Weihnachtskrippen von Santa Monica kündigten ihre Rückkehr in ihr neuestes Zuhause in der Calvary Baptist Church für ihre jährliche Ausstellung an. Einheimische begannen die Tradition in den 1950er Jahren und die Szenen wurden zu einem bedeutenden Anziehungspunkt für Einwohner und Besucher, bevor Kontroversen sie von öffentlichem Land zwangen.

Ein Wachmann in einem Lebensmittelgeschäft in der Innenstadt stach nach einer Schlägerei in der Innenstadt auf einen Mann ein.

Die langjährige CEO der Handelskammer, Laurel Rosen, trat von ihrem Amt zurück und sagte, sie werde die Kammer in den kommenden Monaten verlassen, bis ihr Nachfolger eingestellt werde.

Die Stadt und die Santa Monica Police Officers Association erzielten eine Einigung über eine Anklage wegen unlauterer Arbeitspraktiken, die von der SMPOA als Reaktion auf die Bildung der Public Safety Reform and Oversight Commission eingereicht wurde.

Die Zahl der Hasskriminalität in Los Angeles stieg im Jahr 2020 in die Höhe und erreichte den höchsten Stand seit 2013. Der Anstieg der Hasskriminalität um 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr war hauptsächlich auf einen 54-prozentigen Anstieg der Rassenkriminalität zurückzuführen.

Die Einwohner von LA reichten mehr als 39.000 Unterschriften von Einwohnern der Westside ein, die erklärten, sie wollten das Ratsmitglied Mike Bonin abberufen.

Die Santa Monica Daily Press feierte ihr 20-jähriges Bestehen mit einer Gemeinschaftsparty in den Santa Monica Brew Works und einer Retrospektive in der Zeitung, die die Mitarbeiter und Beiträge der Zeitung im Laufe der Jahre hervorhebt.

Der Rat beschloss einstimmig, eine Verordnung zu erlassen, die nahen Familienmitgliedern der amtierenden Ratsmitglieder die Mitarbeit in einem Stadtrat, einer Kommission oder einer Task Force verbietet.

Ein 58-jähriger Obdachloser namens Paul Sigler wurde von einem Fahrer angefahren und getötet, der sofort vom Tatort flüchtete. Die Polizei suchte einen weißen Dodge Challenger mit roten Rennstreifen auf der Motorhaube aufzuspüren, der im Verdacht stand, für die Fahrerflucht verantwortlich zu sein.

Die Crewmitglieder der Filmindustrie stimmten knapp für die Genehmigung zweier Verträge mit Hollywood-Produzenten nach einer Pattsituation, die nur wenige Tage nach einem Streik stattfand, der die Produktionen in den USA eingefroren hätte

Beamte starteten den Community-Input-Prozess für ein gemischtes Entwicklungsprojekt, das im West LA Civic Center vorgeschlagen wurde. Das Projekt sieht insgesamt 926 Wohneinheiten vor, davon knapp 500 marktübliche Wohnungen und mehr als 430 bezahlbare Wohneinheiten mit Serviceleistungen.

Vier Jahre nach der ersten Einreichung hat SMMUSD eine Klage wegen unangemessener Gebühren für Schulmaterial beigelegt. Die Antragsteller erhalten insgesamt 960.343 US-Dollar für 476 vollständige Zahlungen und 162 Teilzahlungen.

Der Obdachlosigkeits- und Armutsausschuss des Stadtrats von Los Angeles nahm seine Sitzungen zum ersten Mal wieder auf, seit sein ehemaliger Vorsitzender, Stadtrat Mark Ridley-Thomas, wegen Bundesbestechung und Verschwörung angeklagt und aus dem Rat suspendiert wurde.

Die Daten zeigten, dass nur wenige Menschen Wasser sparten. Die Kalifornier reduzierten ihren Wasserverbrauch im September um mickrige 3,9 Prozent, gegenüber 5,1 Prozent im August. Insgesamt hat Kalifornien seinen Wasserverbrauch seit Juli um nur 3,6 Prozent gesenkt, als Gouverneur Newsom eine Reduzierung um 15 Prozent beantragte.

DTSM hat die Aktivitäten auf der Promenade hochgefahren, einschließlich der beliebten Baumbeleuchtungszeremonie. Zehntausende Lichter flackerten zum Auftakt der alljährlichen Winterlit-Feierlichkeiten.

Eine neue Verordnung trat in Kraft, die verhindert, dass Kunden in Restaurants in Los Angeles Plastikgeschirr und -servietten erhalten, es sei denn, sie fordern dies ausdrücklich an.

Santa Monica kündigte an, die jährliche Zählung der Obdachlosen werde wieder stattfinden. Die Veranstaltung ist notwendig, um die Finanzierung von Obdachlosenprojekten sicherzustellen und wurde aufgrund von Coronavirus-Beschränkungen vorübergehend ausgesetzt.

Beamte warnten davor, dass während der bevorstehenden Ferienzeit ein Anstieg des Coronavirus wahrscheinlich sei, und forderten die Bewohner auf, sich impfen zu lassen, um die Fallzahlen und Krankenhausaufenthalte niedrig zu halten.

SMPD suchte nach zwei Verdächtigen, die nach einem Raubüberfall das Feuer auf ein Opfer eröffneten. Das Opfer wurde geparkt, als eine schwarze Limousine vor ihm hielt. Der Verdächtige verließ die Beifahrerseite seines Fahrzeugs, zog eine Pistole und forderte das Handy und die Brieftasche des Opfers. Der Verdächtige kehrte zu seinem Fahrzeug zurück und flüchtete, aber das Opfer folgte den Verdächtigen, die das Feuer auf ihn eröffneten.

Da die Namensrechte einen wichtigen Platz im lokalen Bewusstsein einnehmen, nachdem das Staples Center zur Crypto.com Arena wurde, verabschiedete SMMUSD eine Reihe von Richtlinien für die Benennung von Schuleinrichtungen nach privaten Spendern. Obwohl noch keine Einrichtungen gegen Spenden benannt wurden, legen die Richtlinien einige grundlegende Regeln fest, falls sich die Gelegenheit ergibt.

Der örtliche Schauspieler und langjährige Gemeindefreiwillige Alan Toy, 71, wurde in der Rolle des FDR in NBCs Starbesetzung von “Annie Live!” Nachdem er im Alter von drei Jahren die Kinderlähmung mit teilweiser Lähmung überlebt hatte, war Toy der erste Schauspieler, der die Rolle spielte, während er genau die gleiche Behinderung aus der gleichen Ursache hatte.

Der Pacific Palisades Community Council verabschiedete einstimmig einen Antrag zur Unterstützung eines vorgeschlagenen Antrags vor dem Stadtrat von Los Angeles, der das Übernachten von Fahrzeugen in bestimmten Gegenden von Los Angeles verbieten würde.

Nach einem früheren Einbruch und Raubüberfall wurde das Santa Monica Music Center erneut von einem Mann getroffen, der einen Feuerlöscher durch ein Fenster warf, und einem Komplizen, der mehrere Gitarren betrat und stahl.

Zusammen mit einer Gruppe ihrer Kollegen an der Crossroads School sammelte Meazi Light-Orr 100.000 US-Dollar, um zwei neue Klassen an der Kololo-Schule in Äthiopien zu finanzieren, die ihre Adoptiveltern 2012 mitbegründet hatten.

Das in Santa Monica ansässige E-Scooter-Unternehmen Bird feierte sein öffentliches Debüt an der New Yorker Börse (als „BRDS“) durch eine Fusion mit der Zweckgesellschaft Switchback II. Bird wurde zunächst mit 8,34 USD pro Aktie gehandelt.

Lokale Beamte äußerten sich optimistisch über die Rückkehr des Tourismus in die Stadt, da die Grenzen für die meisten Reisenden wieder geöffnet wurden. Es wurde erwartet, dass internationale Reisende wieder in die Stadt rieseln und nicht überschwemmen, in der Hoffnung, bis 2024 das Niveau vor der Pandemie zu übertreffen.

Mit Schwebemeditationen, galaktischen Kristallwannen und hypnagogen Lichtern unter den Therapien bot das neue IntoMeSea-Heilstudio ein unvergleichliches Wellness-Erlebnis. Das Studio basiert lose auf dem Konzept der Quantenheilung und verwendet eine Vielzahl von Energie-, Licht- und Naturstoffheilmethoden, um ein ganzheitliches Wellness-Erlebnis für die ganze Person zu bieten.

Die Pico Branch Library wurde zum ersten Mal seit 19 Monaten eröffnet.

Ein 22-jähriger männlicher Verdächtiger wurde wegen Waffen- und Betäubungsmittelvorwürfen festgenommen, nachdem das Auto, in dem er sich befand, während einer Verfolgungsjagd durch die Polizei abgestürzt war. Nach dem Unfall fanden die Beamten Waffen und Drogen im Fahrzeug, ein weiterer Verdächtiger konnte entkommen.

Der Stadtrat sagte, er sei einheitlich gegen den Entwurf der Karte des Kongressbezirks, der Santa Monica von einem Großteil der Westside trennen und in einen Bezirk mit großen Teilen des San Fernando Valley zusammenfassen würde. Trotz Widerstand wurde die Karte neben neuen Grenzen für die lokalen Aufsichts- und Versammlungssitze genehmigt.

Vierzehn SMMUSD-Mitarbeiter wurden entlassen, weil die Mitarbeiter die am 1. Oktober für Mitarbeiter in Kraft getretenen Impfvorschriften nicht einhielten.

OKTOBER

DEZEMBER

Comments are closed.